Heute schreibe ich über den Sinneswald, den ich die letzten Wochen besucht habe, der Sinneswald ist ein Wald in dem man sich jedes Jahr Kunstausstellungen angucken kann über ein bestimmte Thema. Aus der Leidenschaft zur Kunst haben  Wicze Braun und Wolfgang Brudes zusammen den SinnesWald gegründet um auch Hobby Künstlern eine Bühne für ihre Kunst zu geben. Der SinnesWald ist also sehr gut geeignet für Kunst und Natur Liebhaber. 

 

Besuche im SinnesWald

von Düsseldorf: Richtung. Köln – A 46 – A 59 – A 3

von Köln : A 3 Leverkusener Kreuz, Richtung. Oberhausen Autob.-Ausf. Langenfeld / Leichlingen

rechts Richtung. Leichlingen links Richtung. „Burscheid-Witzhelden-Leichlingen-Zentrum“ gleich rechts; dann geradeaus ca. 3 km (über Kreuzung; unter Eisenbahnbrücke durch) – bis zum Kreisverkehr, dort: rechts: Schild „Burscheid/Berg-Neuk./Sportzentrum“ = Oskar-Erbslöh-Str. 1 km bis zur Ortschaft „Balken“ dort links rein :  links, Schild „Wietsche“+ „SinnesWald“ -vor Gaststätte Kutsche- nach 500 m links parken, Schild „P für Ausstellungsbesucher“, dann vom gr. Steinbruch über die Nebenschauplätze und über die Straße zum Haupteingang gehen.

Am Eröffnungstag bitte vorher parken:

PARKPLATZ AM JUGENDZENTRUM (das ist nach dem Kreisverkehr, kurz danach rechts rein);  von dort ca. 12 Min. Fußweg.

 

Outdoor Museum:

Für die Naturliebhaber ist der Sinneswald aufjedenfall auch etwas, die Skulpturen  komplett frei im Wald verteilt, mit schönem Bach & Pflanzen. 

 

 

 

Für Kunstliebhaber:

Wenn du Interesse im Bereich Kunst hast ist der Sinneswald aufjedenfall genau richtig für dich, jedes Jahr stellen Künstler oder hobby Künstler ihr Projekt zum aufgewählten Thema aus dass der Sinneswald jedes Jahr ändert. Dieses Jahr war das Thema Würde.

 

 

 

 

Abwechslung: 

Jedes Jahr wird das Thema gewechselt, 2018 war es Freiheit, 2019 Neugier und 2020 Glück. Dieses Jahr handelt es sich alles um das Thema Würde.

 

 

 

 

von Bachem J Wuerde-Grundgesetz Art

diese Skulptur ist dieses Jahr mein Favorit zum Thema Würde.

 

gerne findet ihr auch den Sinneswald auf YouTube um euch ein einblick vom dem Sinneswald zu verschaffen.

0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x