Für den Ausbau unseres Camper suchen wir nach einer guten wasserbeständigen, günstigen und vor allem leichte Verkleidung für den kompletten Innenraum. Als Alternativen sind uns bisher Holz welches am hochwertigsten ist, Stoff oder Teppich eventuell Feuchtigkeit anfällig oder auch pvc bekannt. Wie müssen die Unterkonstruktion und Dämmung aussehen damit alles langlebig hält und günstig ist? Vor allem die Material und Gewichtsersparnis ist hierbei besonders wichtig für uns um die 3,5 Tonnen des gesamt Fahrzeuges nicht überschreiten. Wie viel wiegt euer ausbau?

Alle weiteren Informationen zu einem schönen Boden findest du in unserem gesonderten Blog Artikel zum Thema Bodenbelag dort vergleichen wir unter anderem den klassischen PVC Boden, einen Boden in both Optik und auch verrückte Lösungen wie z.B. einen Kunstrasen: https://vanlife-community.com/bodenbelaege-im-campervan/

VanlifeCommunity

Für die Deckenverkleidung: eine Textilbespannung kann mit ein paar Magneten ganz schnell realisiert werden. Wir haben so sogar eine geringe Isolierung in der Stoff Decke dass ich dort die warme Luft von der Heizung sammeln kann und es ist für ein paar Euro mit ein paar starken Neodym-Magneten und einem schönen Stoff nach eigenen Wünschen schnell erledigt. Hier ein paar Bilder von unserer Stoff Decke.

 

0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x