Seite wählen

Der Nationalpark Eifel ist einer der eindrucksvollsten Nationalparks Deutschland und immer eine Reise wert! Vor allem mit dem Camper Van kann man hier ein super schöne Zeit erleben. Egal, ob man einen Spaziergang oder wandern will, oder sich für Wassersport/Segeln interessiert oder lieber über Stock und Stein und in den Berge wandern – Das alles könnt ihr in der Eifel. Die sehr eindrucksvolle Landschaft lässt einen absolut abschalten und ist vergleichbar mit vielen international bekannten Nationalparks. Überall findet man außergewöhnliche Pflanzen und Tiere, die es zu bestaunen gilt. Österreichisch bauliche Orte, viel schönere Restaurants, Cafés und sonstiges. Am besten eignet es sich im CamperVan natürlich sich wieder selber zu versorgen und ein Picknick auf den zahlreichen Parks und Picknickplätzen zu machen. Überall im Nationalpark verteilen sich öffentliche Sitzbänke, auf denen man sein Picknick veranstalten kann. Diese sind meistens mit einem eindrucksvollen Ausblick übersehen, wie Wälder und Berge! In den verschiedenen kleinen bis großen Orten gibt es dann auch immer wieder Campingplätze. Besonders interessante Konzepte sind sehr einfache Stellplätze, auf denen man für nur wenige Euros nachts einen Parkschein ziehen kann, um dort zu übernachten. Alternativ gibt es natürlich auch wunderschöne, am See gelegene, Campingplätze für längere Aufenthalte. Hier noch ein paar Links zu verschiedenen Stellplätzen und Campingplätzen:

https://www.eifel.info/ausflugsziele/aktivitaeten/wohnmobilstellplaetze Hier seht ihr Stellplätze in der Eifel.

Hier habt ihr die Top 10 Sehenswürdigkeiten, die ihr in der Eifel gesehen haben solltet: https://www.eifel.info/ausflugsziele/top-10-ausflugsziele-eifel

Die Top 6 Nationalparks in Deutschland: